Inhalt

Logo der R+V BKK

 

 

       

Pilotprojekt der R+V Betriebskrankenkasse

Digitaler Blutdruck-Pass für Versicherte

Bluthochdruck gehört weltweit zu den häufigsten – und leider auch gefährlichsten – Krankheitsbildern. Mit der richtigen Behandlung lassen sich die Werte jedoch oft wieder in den Normalbereich bringen. Grundlage hierfür sind zuverlässige Daten. Die R+V Betriebskrankenkasse hat daher mit dem Schwabacher Anbieter der digitalen Lösung BlutdruckDaten ein Pilotprojekt gestartet: Neueingeschriebene Nutzer verschiedener Disease Management Programme können seit Mitte Oktober die Premium-Version des digitalen Blutdruck-Passes kostenfrei nutzen – und so ihren behandelnden Arzt unterstützen. Mehr

       

Kinderheldin.de

Kinderheldin: R+V BKK erstattet als erste gesetzliche Krankenkasse die Leistungen des Telemedizin-Startups

Versicherte der R+V BKK können den Service ab sofort (einen Monat lang kostenfrei) nutzen. Mehr

       

Neugestaltung unserer Website

Es wird Zeit für Neues. Unser Auftritt braucht ein neues Gewand. Wir möchten, dass unsere Webseiten auch auf allen Ihren Endgeräten übersichtlich und modern aussehen. Ob Tablet, PC oder Smartphone. Außerdem werden wir mit einer verbesserten Suchfunktion und mit erneuerten Menüführungen dafür sorgen, dass Sie Ihre Themen schneller finden. Wir arbeiten also vor allem an der Übersichtlichkeit und nicht an zusätzlichem Schnickschnack. Haben Sie bitte etwas Geduld. Wir überführen derzeit die Inhalte in den neuen Auftritt. Spätestens im November oder Dezember dürfte es soweit sein. Wir freuen uns.

       

Hohe Kundenorientierung

R+V BKK erneut als beste Krankenkasse ausgezeichnet

Aller guten Dinge sind drei. Zum dritten Mal in Fol­ge wurde der R+V BKK im renommierten Wettbewerb Top Service Deutschland der Branchensieg im Bereich Kran­ken­ver­sicherung zugesprochen. Mehr

Experten-Chat: 10.09.2018 (20 bis 21.30 Uhr)

Zu hoher Cholesterinwert – was tun?

Sie können schon im Vorfeld Fragen zum Thema stellen oder sich per E-Mail an den Chat-Termin erinnern lassen. Mehr

       

Rettungsgasse rettet Leben

Die R+V BKK unterstützt die Kampagne „Rettungsgasse rettet Leben“. Hierbei handelt es sich um eine gemeinsame Aktion der Deutschen Feuerwehr-Gewerkschaft und Wiesbaden112.de. Mehr

       

Kopfschmerzen bei Kindern nehmen zu

Breites Bündnis für bundesweite Prävention an Schulen.
Vorständin Iris Schmalfuß Gesprächspartnerin bei der Pressekonferenz.

Im Oktober beginnt an Schulen in elf Bundesländern die von 17 Kran­ken­kas­sen geförderte, bundesweite „Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen“. Mehr

Top Service Deutschland 2018