FP

Datenschutzerklärung für „Meine R+V BKK“ unter https://meine.ruv-bkk.de

Die folgende Datenschutzerklärung ergänzt die allgemeine Datenschutzerklärung für die Website ruv-bkk.de für den geschützten Bereich „Meine R+V BKK“, der von Versicherten der R+V BKK nach einer gesonderten Registrierung genutzt werden kann. Es gilt die allgemeine Datenschutzerklärung, soweit in dieser Datenschutzerklärung keine abweichenden Regelungen getroffen werden.

Unter https://meine.ruv-bkk.de stellt Ihnen die R+V BKK als verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts verschiedene Online-Dienstleistungen zur Verfügung. Für die Bereitstellung des Angebots unter „Meine R+V BKK“ sowie für dessen Verbesserung erhebt und verarbeitet die R+V BKK bestimmte personenbezogene Daten, die nachfolgend beschrieben sind. Diese Daten nutzt die R+V BKK zur Erbringung der unter „Meine R+V BKK“ angebotenen Leistungen und Funktionen.

Wir sind bestrebt, unser Angebot ständig weiterzuentwickeln. Solche Weiterentwicklungen können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seiten in regelmäßigen Abständen zu besuchen, um auf dem aktuellen Stand zu sein.

Zuletzt wurde diese Datenschutzerklärung am 07.12.2020 aktualisiert.

Inhalt

  1. Registrierung
  2. Personalisierung
  3. Nutzung von personenbezogenen Daten
  4. Vermeidung von Missbrauch und Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit
  5. Einsatz von Cookies und Analysewerkzeugen
  6. Abmeldung und Datenlöschung
  7. Kontakt

1. Registrierung

Für eine Nutzung von „Meine R+V BKK“ ist eine gesonderte Registrierung erforderlich. Für diese werden Name, Vorname, Geburtsdatum, Mobilfunknummer, Versichertennummer, IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung gespeichert. Den für die Nutzung aller Funktionen von „Meine R+V BKK“ erforderlichen persönlichen Code zur Geräteregistrierung erhalten Sie dann per Post an Ihre bei der R+V BKK registrierten Anschrift.

Im Rahmen einer Registrierung für „Meine R+V BKK“ werden in Ihrem personalisierten Bereich die folgenden Informationen zu Ihrer Person hinterlegt und können von Ihnen eingesehen, ergänzt sowie teilweise auch geändert werden:

  • Vorname und Name
  • Versichertennummer
  • Anschrift
  • Telefonnummer(n)
  • Faxnummer(n)
  • E-Mail-Adresse
  • ggf. mitversicherte Familienmitglieder

2. Personalisierung

Als Krankenkasse sind wir dazu verpflichtet, unsere Versicherten über alle Rechte und Pflichten aufzuklären und zu beraten sowie ihnen Auskünfte über alle relevanten Sach- und Rechtsfragen zu erteilen. In „Meine R+V BKK“ möchten wir Ihnen darüber hinaus gezielt Informationen zur Verfügung stellen, die für Sie relevant sind. Hierbei handelt es sich um Serviceangebote und um Marketingangebote, wie der Hinweis auf regionale Verträge.

Dafür nutzen wir folgende Daten: Bundesland, Alter, Anzahl Kinder, Personenkreis (für Marketingangebote); Bundesland, Sprache, Versicherungsstatus, Unbekannt verzogen, Geschlecht, verifizierte E-Mail, Fehlende Unterlage, Kinder (inklusive Geburtsdatum), Personenkreis, Geburtsdatum (für Serviceangebote).

Selbstverständlich finden Sie diese Inhalte und Informationen auch regulär auf ruv-bkk.de. Durch die Personalisierung in „Meine R+V BKK“ erfahren Sie lediglich über die für Sie relevanteren Inhalte früher, da diese gesondert dargestellt werden (z. B. in Form von individuellen Service- oder Produktempfehlungen).

Sie können der Personalisierung jederzeit widersprechen, indem Sie die Einstellung innerhalb von „Meine R+V BKK“ vornehmen. Es erfolgt dann keine individuelle Anzeige von Inhalten mehr.

3. Nutzung von personenbezogenen Daten

Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Die Löschung erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten. Angaben im Kundenkonto werden bis zu dessen Löschung mit anschließender Archivierung im Fall einer rechtlichen Verpflichtung gespeichert

Weitere Daten werden von der R+V BKK im Rahmen spezifischer Online-Dienste (zum Beispiel das Hochladen von Lichtbildern für die elektronische Gesundheitskarte) innerhalb von „Meine R+V BKK“ erhoben. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß der gesetzlichen Aufgabenstellung der R+V BKK und wird – sofern notwendig – durch einen auf den Sozialdatenschutz verpflichteten Dienstleister unterstützt.

4. Vermeidung von Missbrauch und Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit:

Um auch in Ihrem Interesse eine missbräuchliche Nutzung des persönlichen Zugangs zu „Meine R+V BKK“ zu verhindern und auch die erforderliche Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten, werden folgende Vorgänge protokolliert:

  • Der Registrierungsvorgang
  • Alle Anmeldevorgänge (Login)
  • Alle gescheiterten Anmeldevorgänge
  • Der jeweils ausgelöste Bearbeitungsvorgang (Transaktion)

Hierbei werden die Benutzer-ID, Uhrzeit, Datum, Art der Identifikation und eine Transaktionskennung protokolliert. Bei gescheiterten Anmeldevorgängen wird zusätzlich die IP-Adresse gespeichert.

5. Einsatz von Cookies und Analysewerkzeugen

Der Einsatz von Cookies und Analysewerkzeugen wird in der allgemeinen Datenschutzerklärung zum Internetangebot der R+V BKK erläutert.

6. Abmeldung und Datenlöschung

Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Soweit Sie „Meine R+V BKK“ nicht mehr weiter nutzen wollen, können Sie sich jederzeit wieder abmelden. Ihre spezifisch für „Meine R+V BKK“ erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, soweit nicht im Einzelfall gesetzliche Aufbewahrungsrechte oder -pflichten bestehen.

7. Kontakt

Für Fragen zum Datenschutz bei „Meine R+V BKK“ steht Ihnen die Datenschutzbeauftragte der R+V BKK zur Verfügung:

Patrizia Arnoldt

Kreuzberger Ring 21

65205 Wiesbaden

0611 99909-969

0611 99909-77969

datenschutz@ruv-bkk.de

Weitere Fragen zu „Meine R+V BKK“ können Sie an die Mitarbeiter der R+V BKK richten:

R+V Betriebskrankenkasse

65215 Wiesbaden

0611 99909-0

0611 99909-139