Ihre Meinung zählt!

Wir hören lieber Lob als Tadel – das ist menschlich. Doch für Ihre Beschwerden haben wir stets ein offenes Ohr.

Mit unserem aktiven Beschwerdemanagement wollen wir unseren Service kontinuierlich weiter entwickeln. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Kritik dabei hilft, noch besser zu werden.

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen mit:


1. Ihre Stimmung

2. Grad Ihrer Verärgerung

Falls Sie verärgert sind, wie groß ist der Grad Ihrer Verärgerung?
Die Skala reicht von 1 (gering) bis 5 (sehr groß).

3. Ihre Nachricht


Bitte geben Sie die sechs Zeichen ein