Inhalt

Das Bonusprogramm für Erwachsene

Gesundheitsbewusstes Verhalten wird im Rahmen unseres Bonusprogramms von uns belohnt. Mit Prämien von bis zu 120 EUR.

Teilnehmen können alle Mitglieder der R+V BKK sowie ihre mit­ver­sicherten Angehörigen. Vo­raus­set­zung ist die Erfüllung be­stimm­ter Kriterien, die Sie mit Hilfe Ihrer Bonuskarte (2017) nach­wei­sen.

Kinder unter 15 Jahren können am Kinderbonusprogramm BONOLINO teilnehmen.

 

Unsere Kriterien

Für das Erreichen des Bonus müssen Sie nachweisen, dass Sie mindestens vier von zehn der nachfolgenden Kriterien erfüllt haben. Wir belohnen jedes erfüllte Kriterium mit jeweils 10 EUR. Die Kriterien sind frei wählbar. Suchen Sie sich ihre Wunsch-Kriterien einfach aus:

  • Gesundheitsuntersuchung
    Gesundheitsuntersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten. Ab 35 Jahren ist diese Un­ter­su­chung alle zwei Jahre möglich.
  • Krebsvorsorgeuntersuchung
    Jährliche Untersuchungen zur Früherkennung von Krebserkrankungen, z. B. beim Gy­nä­ko­lo­gen oder Urologen. Frauen ab 20 Jah­ren; Männer ab 45 Jahren.
  • Hautkrebsvorsorgeuntersuchung
    Alle zwei Jahre können Sie ab 35 Jahren am so genannten Hautkrebs-Screening zur Früh­er­ken­nung von Hautkrebs teilnehmen und so ein weiteres Bonus-Kriterium erfüllen.
  • Zahnvorsorge
    Jährliche Zahnvorsorgeuntersuchung und Überprüfung von Zahnprothesen. Von 6 bis 18 Jahren eine Un­ter­su­chung im Kalender-Halb­jahr, ab 18 Jahren eine Untersuchung im Jahr.
  • Präventionskurs Entspannung
    Teilnahme an zertifizierten Maßnahmen zur Primärprävention im Bereich Stressbewältigung und Entspannung (Qigong, autogenes Training, Yoga etc.). Ein Stempel des Anbieters auf der Bonuskarte reicht aus.
  • Mitgliedschaft Fitness-Studio/Sportverein
    Sie sind Mitglied in einem Fitness-Studio oder einem Sportverein? Ein Stempel des Anbieters auf der Bonuskarte reicht aus.
  • Sportabzeichen
    Ihr sportlicher Ehrgeiz wird belohnt. Das Sportabzeichen muss allerdings über den Deut­schen Olympischen Sportbund (DOSB) abgelegt worden sein.
  • Volkslauf
    Mit Startnummer gegen die Uhr oder für den guten Zweck? Dann reicht die Teil­nah­me­bestä­ti­gung oder ein Stempel auf der Bonuskarte aus.
  • Präventionsreise
    Teilnahme an einer von uns bezuschussten Präventionsreise.
  • Teilnahme an betrieblicher Gesundheitsförderung
    Ihr Arbeitgeber bietet Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung wie Bewegung oder Ergonomie am Arbeitsplatz, Rückenschulkurse, mobile Massagen oder anderes an und Sie nehmen teil? Dann genügt die Bestätigung des Arbeitgebers oder des jeweiligen Trai­ners.

 

Unser Bonus-Extra

Wenn Sie eine Kranken- bzw. Pflegezusatzversicherung (z. B. von der R+V Kran­ken­ver­si­che­rung AG) oder eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) nachweisen können, bekommen Sie von uns einen Sonderbonus von 20 EUR. Voraussetzung: Mindestens vier der zehn Kriterien müssen erfüllt sein.

 

So erhalten Sie Ihre Prämie

Reichen Sie bitte die ausgefüllte Bonuskarte und die entsprechenden Nachweis- bzw. Teil­nah­me­ko­pien der jeweiligen Gesundheitsleistungen bei uns ein.

Bonuskarten können Sie gerne auch telefonisch (gebührenfrei unter 0800 255 7880) bei uns anfordern.

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Änderungen zu Ihrer Bonuserstattung.

 

Das könnte Sie auch interessieren